Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Bestellungen über www.freylich.de

Anbieter:

FREYLICH SHOP

Inhaber: Dalibor Sobota

Hechinger Weg 9

71686 Remseck

Telefon: 0176/755-15-776

im Folgenden “Verkäufer” genannt

§ 1) Geltung der AGB

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und zwar auch dann, wenn der Zugriff auf das Angebot von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende AGB des Kunden erkennt der Verkäufer nicht an und widerspricht diesen hiermit ausdrücklich.

§ 2) Vertragsabschluß

Alle genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung.

Mögliche Irrtümer, Druckfehler, technische, farbliche Änderungen der in unserem Online-Shop abgebildeten Produkte behält sich der Verkäufer trotz größtmöglicher Sorgfalt vor.

Durch Anklicken des Buttons “jetzt kaufen” geben Sie eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorb ab und erklären verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden Ihrer Bestellung durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Bitte beachten Sie, dass die Auslieferung der bestellten Ware bei Vorkasse erfolgt, sobald die Zahlung des vollständigen Kaufpreises eingegangen ist. Der Zahlungseingang hat innerhalb von fünf Tagen zu erfolgen. Anderenfalls behält sich der Verkäufer das Recht vor, die Ware anderweitig zu verkaufen.

Zum Vertragsschluss in unserem Onlineshop steht Ihnen die deutsche Sprache zur Verfügung.

§ 3) Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum des Verkäufers. Vor Eigentumsübertragung ist eine Weiterveräußerung, Vermietung, Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung, sonstige Verfügung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung des Verkäufers nicht zulässig.

Der Verkäufer ist berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verkaufen.

§ 4) Lieferung und Versand

Bei Verfügbarkeit wird die Ware durch den Verkäufer nach erfolgtem Zahlungseingang innerhalb von zwei bis drei Arbeitstagen versendet.

Bei Lieferverzögerungen informiert der Verkäufer den Kunden umgehend. Sollten der Kunde aus diesem Grund vom Vertrag zurücktreten, erstattet der Verkäufer dem Kunden geleistete Zahlungen zurück.

Sollten nicht alle bestellten Artikel vorrätig sein, ist der Verkäufer auf seine Kosten zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für den Käufer zumutbar ist.

Die Versandkosten für Schuhe betragen 3,95 € (inkl. MwSt.) pro Bestellung. Die Lieferung erfolgt derzeit ausschließlich innerhalb von Deutschland. Der Versand erfolgt versichert per DHL.

Versandkosten für Accessoires (Schnürsenkel, Ketten und Strumpfwaren) per Briefversand für nur 1,95 €

Die günstige Briefversand ist unversichert und erfolgt auf eigenes Risiko – wir ünernehmen keine Haftung für etwaigen Verlust auf dem Versandweg.

§ 5) Gesetzliches Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Freylich Shop, Inhaber Dalibor Sobota, Hechinger Weg 9, 71686 Remseck, Telefon: 0176/755-15-776, E-Mail: Bestellung@freylich.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Waren, die aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, z. B. Socken und Strumpfwaren.

_______________________________________________________________________________

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Freylich Shop

Inhaber: Dalibor Sobota

Hechinger Weg 9

71686 Remseck,

E-Mail: Bestellung@freylich.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*) _______________________
– Name des/der Verbraucher(s)   _______________________

– Anschrift des/der Verbraucher(s) _______________________
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) _______________________
– Datum __________________
(*) Unzutreffendes bitte streichen

Ende der Widerrufsbelehrung

_______________________________________________________________________________

§ 6 Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden nur unter Beachtung der einschlägigen Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechtes erhoben, gespeichert und/oder verarbeitet. Die Einzelheiten sind in der Datenschutzerklärung enthalten, die der Käufer  jederzeit unter www.freylich.de/datenschutz abrufen, einsehen, speichern und ausdrucken kann. Die Daten werden aussließlich zur Auftragserfüllung verwendet und nicht ohne Einwilligung des Käufers an Dritte weitergegeben.

§ 8 Gesetzliche Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

§ 7 Beschwerden

Die EU-Kommission stellt eine Onlineplattform für die außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Dadurch können Verbraucher Streitigkeiten im Zusammenhang mit Onlinebestellungen zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts klären. Die Plattform ist unter folgendem externen Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Bitte beachten Sie, dass wir zu einer Teilnahme an einem solchen Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet sind und die Teilnahme daran leider auch nicht anbieten können.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.